anerkennung-sozial.de

Netzkommunikation – Wie führe ich einen Dialog übers Internet? Teil 2: Missverständnisse und Störungen

| Filed under Kommunikation Social Media

Störungen

Im Beitrag “Netzkommunikation – Wie führe ich einen Dialog übers Internet? Teil 1: Gibt es einen Unterschied zwischen „virtueller“ und „realer“ Kommunikation?” habe ich mich mit zwei wichtigen Merkmalen der Netzkommunikation auseinandergesetzt: die Reduktion von Ausdrucksmöglichkeiten und sinnlicher Wahrnehmung sowie die Erweiterung von Ressourcen, Geschwindigkeit und Interaktionspartnern.

Wo wir uns in der Kommunikation von Angesicht zu Angesicht buchstäblich mit Händen und Füßen verständlich machen können, wo wir detailliert beobachten, berühren, zeitnah revidieren, und ausloten können, bleibt uns für die Interpretation von Netz-Botschaften (z.B. Emails, Tweets, Foreneinträge) zunächst hauptsächlich eine Textnachricht. Gleichzeitig nehmen die Informationen und Interaktionspartner, die wir über das Netz erreichen, an Komplexität immer mehr zu. Netzkommunikation, so scheint es, ist deutlich von Unsicherheit und Situativität geprägt…

Das Anerkennungsquadrat – oder: warum gegenseitige Anerkennung auch Querdenken erfordert

| Filed under Anerkennungskultur

Anerkennungsquadrat: 4-Rollen-Modell

Der Alltag ist voll von Situationen, in denen wir einer anderen Person auf die eine oder andere Art unsere Anerkennung zeigen. Und ebenso gibt es viele Momente, in denen wir jemandem keine Anerkennung geben, auch wenn es eigentlich angemessen wäre. Oder in denen wir selber enttäuscht sind, weil wir etwas Gutes geleistet haben, aber von anderen nur ein müdes Lächeln ernten.

Eine Bekannte erzählte mir vor einiger Zeit, sie fühle sich von ihrer Chefin übergangen. Meine Bekannte leistet seit Jahren gute Arbeit, ist immer korrekt und loyal – geht es aber darum, ein Lob zu bekommen oder gar eine Gehaltserhöhung, heimsen die Lorbeeren andere ein. Als ich sie fragte, ob sie ihre Chefin auf ihren Eindruck hin angesprochen hätte, schüttelte meine Bekannte verneinend den Kopf. „Die Chefin ist doch nicht blind!“, sagte sie halb resigniert, halb erbost, „Sie sieht doch, dass ich gute Arbeit leiste. Offensichtlich will sie mich außen vor lassen. Und betteln gehen, muss ich nun auch nicht…“

Netzkommunikation – Wie führe ich Dialoge im Internet? Teil 1: Gibt es einen Unterschied zwischen „virtueller“ und „realer“ Kommunikation?

| Filed under Kommunikation Social Media

Netzkommunikation - Wie führe ich Dialoge im Internet

Wenn wir uns von Angesicht zu Angesicht mit einer anderen Person unterhalten, erleben wir das Gespräch nicht nur über die Worte, die wir hören. Mimik, Gestik, Intonation, Geruch, Berührungen, Äußerlichkeiten, Erfahrungen, Wissen, Setting – all das liefert uns unmittelbar Informationen darüber, wie wir das Gesagte deuten und verstehen.

Die Kommunikation übers Netz unterscheidet sich von der Face-to-Face-Kommunikation vor allem darin, dass…